Archiv für September 2013

The mistakes of Einstein: recapitulation; basic questions 2010

By Christos A. Tsolkas

Beitrag aus dem GOM-Projekt: 2394 weitere kritische Veröffentlichungen
zur Ergänzung der Dokumentation Textversion 1.2 – 2004, Kapitel 4. 

The mistakes of Einstein: recapitulation; basic questions / Christos A. Tsolkas. In: The General science journal. 2010 – 4 S. = http://wbabin.net/weuro/tsolkas37.pdf 
The Theory of Relativity (Special and General) is proven, both in theory and experimentally, to be a completely false theory of Physics, and this – as today’s “great” University Professors, etc, finally need to understand – is because:

Den ganzen Beitrag lesen »

RELATIVITY – joke or swindle? 1988

By Louis Essen

Als Ergänzung unseres Beitrags vom 6. 9. 2013 bringen wir nachstehend eine weitere Arbeit von Dr. Louis Essen aus dem Jahre 1988:  

RELATIVITY – joke or swindle? 
Louis Essen re-states his view that Einstein’s theory of relativity contains basic and fatal flaws.
Quelle: ESSEN, L (1988): Electronics & Wireless World, p. 126-127, February 1988

Den ganzen Beitrag lesen »

A criticism of the special theory of relativity

By Louis Essen  1981

Beitrag aus dem GOM-Projekt: 2394 weitere kritische Veröffentlichungen
zur Ergänzung der Dokumentation Textversion 1.2 – 2004, Kapitel 4.

A criticism of the special theory of relativity / L. Essen. In: Kammerer, E.: Schwindel als Wissenschaft. 1981. (2 S.) Abdruck aus: Wissen im Werden. 12. 1976, H. 2/3.

Auszüge: „The general acceptance and continued teaching of the special theory of relativity is, in my view, hindering the progress of physical science by discouraging the search for a more rational theory.

Den ganzen Beitrag lesen »

Offener Brief an den Bundeskanzler Gerhard Schröder 2005

Von Georges A. Bourbaki

Beitrag aus dem GOM-Projekt: 2394 weitere kritische Veröffentlichungen
zur Ergänzung der Dokumentation Textversion 1.2 – 2004, Kapitel 4. 
Offener Brief an den Bundeskanzler Gerhard Schröder. In: BILD Zeitung. Münchner Ausgabe. 2005, 14. Januar, S. 27.

Sehr geehrter Herr Bundeskanzler Schröder! (Offener Brief vom Januar 2005) 
Sie hatten das Jahr 2004 zum Jahr des Aufbruchs ausgerufen. Leider ist daraus nicht sehr viel geworden, weil die Menschen hier in Deutschland vielfach recht träge geworden sind. So gelangt man schnell in die Rolle eines einsamen Rufers in der Wüste. Doch hier geht es um etwas ganz anderes:

Den ganzen Beitrag lesen »

Relativitätstheorie: Ein gigantisches Datenmanipulationssystem

Von Jocelyne Lopez  

Relativitätstheorie: Ein gigantisches Datenmanipulationssystem  

Wenn man die angeblichen „triumphalen“ und “hochpräzisen” experimentellen Bestätigungen der Relativitätstheorie seit 100 Jahren genau unter die Lupe nimmt, stellt man fest, dass sie alle hauptsächlich auf einen Missbrauch der Mathematik zurückzuführen sind und ein gigantisches Datenmanipulationssystem darstellen. 

Den ganzen Beitrag lesen »